Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gültigkeit

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten automatisch bei jeglichem Geschäftsverkehr mit den Al-Anon Familiengruppen der deutschsprachigen Schweiz. Es gilt jeweils die aktuellste Version.


Preise

Die Preise verstehen sich, sofern nicht anders vermerkt als Detailhandelspreise netto inkl. MwSt. Die Al-Anon Familiengruppen der deutschsprachigen Schweiz verschicken Literatur grundsätzlich nur in der Schweiz. Für Literatur, die bei den Al-Anon Familiengruppen der deutschsprachigen Schweiz bezogen werden gilt primär, dass die Waren bei Zustellung durch die Post, innerhalb von 30 Tagen per Rechnung bezahlt werden müssen. Solange der Kaufpreis nicht vollumfänglich beglichen ist, bleibt das Kaufobjekt uneingeschränktes Eigentum der Al-Anon Familiengruppen der deutschsprachigen Schweiz und der Käufer ist nicht berechtigt, weiter darüber zu verfügen.


Porto und Frachtkosten

Für Sendungen die im Couvert verschickt werden können, werden die normalen PTT Gebühren weiter verrechnet.


Warenübernahme

Im Versand reist die Ware auf Gefahr des Kunden. Beschädigte und/oder nicht bestellkonforme Lieferungen sind bei der Al-Anon Familiengruppen der deutschsprachigen Schweiz innert 10 Tagen schriftlich anzuzeigen. Ansonsten gelten die Lieferungen als korrekt und genehmigt.


Olten im Dezember 2012, Al-Anon Familiengruppen der deutschsprachigen Schweiz.

Links

Al-Anon (WSO)
Groupes familiaux Al-Anon de Suisse romande et italienne
Al-Anon Deutschland
Al-Anon Österreich
engl. Meetings in Zürich

Ein neues Buch im Dienst-büro erhältlich

Neues Arbeits-buch über die 12 Schritten, Traditio-nen & Dienstgrundsätzen